Bücher


Meine gelesenen Bücher, es sind viele...ich werde sie nach und nach einstellen und lade  DICH ein, um DICH mit dieser Seite zum lesen zu begeistern!

-------------

----------------------------------------------------------

Emely und der geheimnisvolle Wolf

eine Kurzgeschichte von Christopher Ross

ISBN:978-395973-053-2 
2015
-------------------------------------------------------------

Emily - Bis zum fernen Horizont

Der zweite Band der spannenden Alaska-Saga um Clarissas Tochter
Abenteuer Roman von Christopher Ross
-----------------------------------------------------------

Emely - Der Himmel über Alaska

Der erste Band der spannenden Alaska-Saga um Clarissas Tochter

Autor - Christopher Ross
-------------------------------------------------------------
Clarissa - Weihnachten in der Wildnis

Alaska -Saga
Christopher Ross
ISBN:978-3-95569-603-0
-------------------------------------------------------------

Clarissa 5 - Gefangen im Eis

Christopher Ross

ISBN: 978-395569--337-4

-----------------------------------------------------------
Clarissa 4 - Allein durch die Wildnis

Christopfer Ross


-----------------------------------------------------------
Clarissa - Die Nacht der Wölfe 

Alaska-Saga 3

von Christopher Ross
---------------------------------------------------------

Clarissa - Wo der Himmel brennt

Alaska-Saga 2

von Christopher Ross

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Clarissa - Im Herzen der Wildnis 



In Vancouver wird Clarissa von Frank Whittler, dem Sohn eines reichen Eisenbahnmanagers, auf schamlose Weise bedrängt. Als sie sich weigert, und er sie als gemeine Diebin verleumdet, bleibt ihr nur die Flucht...




...eine spannende Serie beginnt...

22.06.2014

----------------------------------------------------------------------------------------------------


Alfred und Sally...



...die beiden sind schon lange verheiratet. Sally ist nicht besonders nett zu Alfred, ihrem Ehemann und nicht viel netter zu ihrem Liebhaber, sie ist klug, charmant und witzig. Also genau die Frau über die man alles wissen möchte. 

Ein Roman  über Liebesverrat und die Geschichte einer großen Liebe - die nicht mit der Hochzeit endet...
Alfred fragt sich - was weiß ich von dieser Frau - nach dreißig gemeinsamen Jahren? 


lesenswert!

gelesen April 2012

---------------------------

 


Corinne Hofmann "Die weiße Massai"

Abschied von der Weißen Massai-und doch wieder Afrika...

Zehn Jahre "Weiße Massai" sind genug - dachte ich. Meine letzte Lesung findet am 25. Oktober 2008 vor begeistertem Publikum statt.

Immer wieder vernehme ich: "Fr. Hofmann, bitte, Sie müssen weiter schreiben. Ihr Leben ist so spannend. Lassen Sie uns doch bitte wissen, wie es ihrer afrikanischen Familie geht, und erzählen Sie uns, wenn Ihre Tochter ihren Vater besucht. Ach, einfach alles interessiert uns, Sie schreiben so wunderbar. "
So oder so ähnlich höre ich es die folgende Stunde, bevor ich die letzte Signatur in eines meiner Bücher setzen darf.

Bereits zwei Wochen nach diesem Auftritt begebe ich mich mit einer lieben Freundin auf eine vierwöchige Reise durch Indien, wollte schon lange die Kultur dieses Landes kennenlernen.

Die srste Station war Dehli, eine riesige Stadt, in der man permanent von gigantischen Menschenmassen umgeben ist. Als wir bei einem Markt vorbeikommen, bitte ich den Fahrer anzuhalten, damit ich die Umgebung zu Fuß erkunden kann. Ich muss richen, fühlen und schmecken, sonst bin ich in einem Land nicht angekommen.
Es richt nach allem Möglichen, einerseits würzig nach gekochtem Essen, gleichzeitig stinkt es fürchterlich nach Abwasser. Überall und über allem schwebt der Geruch nach Fisch. Auch wenn bei uns diese Form von Hygiene kaum vorstellbar ist - hier herrscht pures Leben. Mein Herz macht einen Sprung und ich fühle mich an "mein" Afrika erinnert. In Nairobi ging es ähnlich zu. Es ist verrückt, ich wollte weg von Afrika und begegne in Indien doch wieder meiner zweiten Heimat...
Ende November kehre ich nach Lugano zurück. Indien hat mich fasziniert, aber nicht so wie Afrika...

Der Dezember zieht ins Land. Am 30. Dezember 2008 liege ich im Bett und blättere in einem Reisemagazin - plötzlich fällt mir eine Anzeige ins Auge, die mich sofort in den Bann zieht: "Wo die Welt noch wild ist: Naturverbundener Abenteuer-Fotograf sucht zuverlässige Autorin/Reisepartnerin mit viel Mut und Humor für Expeditionen. Bin zu Fuß mit Kamelen unterwegs. Interessiert?"

Und ob ich interessiert bin! Gebe per E-Mail mein Interesse bekannt und nach zwei Stunden kam die Antwort - es ist ein sechswöchiges Wüstentrekking in Nordnamibia. Also doch wieder Afrika! Mein Herz macht einen riesigen Hüpfer und meine Neugier ist definitiv entfacht und treffe den Abenteurer eine Woche später... am 15 Mai 2009 ist es soweit, DER HARTE FUSSMARSCH DURCH DIE HEIMAT DER HIMBA

...super geschrieben und spannend zu lesen...

ISBN 978-3940666-18-5





28.06.2012
------------------------------------
Spanien im 1700 Jahrhundert:

Die 15 jährige baskische Adlige Catalina de Erauso wird von ihren Eltern ins Kloster gesteckt, doch kurz vor ihrer Weihe zur Klosterfrau gelingt ihr die Flucht in die Freiheit. Doch schnell ist Catalina klar das sie in der Welt als Frau nicht überleben kann. Sie verkleidet sich als Mann - ein unverzeihlicher Frevel im Zeitalter der Inquisition und lässt sich ein auf ein Leben voller Gefahren, das sie bis nach Südamerika führt.
Sie sucht nach ihrem Geliebten, den sie auf der Flucht kennengelernt hat - der aber von ihrer wahren Indentität  selbst dann noch nichts ahnt, als sie Seite an Seite mit ihm in der königlichen Armee kämpft...


Basierend auf der wahren Geschichte einer mutigen Frau - und Catalina de Erauso erlebt sehr viel, glauben sie´s mir und lesen dieses Buch!

ISBN 978-3-86800-530-1


10/2011
--------------------------------------------------------------------------------------------

 Die geliehene Zeit - DIANA GABALDON



Zwanzig Jahre lang hat Claire ihr Geheimnis bewahrt, doch nun kehrt sie mit ihrer Tochter Brianna nach Schottland zurück. Mitten in den Highlands, auf einem verwunschenen alten Friedhof, schlägt für sie die Stunde der Wahrheit.

Hat Jamie die grausame Schlacht von Culloden überlebt? Oder ist auch er mit den Träumen von Schottlands Freiheit untergegangen?

Wiederum schlägt für Claire in den Highlads die Stunde der Wahrheit - und alle Spuren weisen wieder zu  dem geheimnisvollen alten Friedhof...

 ISBN 978-3442-36106-9

...Spannung pur, echt...


 --------------------------------------------------------------------------------------------




Historischer Roman von OLIVER PÖTZSCH



Der Henker unter Verdacht....

Der Schongauer Henker Jakob Kuisl ist in eine Falle getappt:
Bei einem Besuch in Regensburg findet er seine Schwester und den schwager tot in der Badestube. Die Stadtwache verhaftet Kuisl als Verdächtigen und wirft ihn in den Kerker. Nun drohen ihm, dem Henker, selbst Folter und Hinrichtung. Fieberhaft suchen seine Tochter Magdalena und der Medicus Simon Fronwieser nach dem wahren Täter und stoßen dabei auf ein Komplott, bei dem die Zukunft des Kaiserreichs auf dem Spiel steht.

So geschehen in Regensburg im August 1662, als ein neuer Reichstag einberufen werden soll...

Spannung von Anfang bis zum Schluß! 

ISBN - 978-3548-28114-8








---------------------------------------------------------------------------------------------




Brigitte RIEBE   Autorin – 1953 geb., ist promovierte Historikerin und arbeitete zunächst als Verlagslektorin.







DIE SÜNDERIN VON SIENA


Siena 1368. . Scheidungen sind ein Sakrileg – das weiß Gemma als sie sich aus den Fängen ihres Mannes befreit und so blieb ihr nur die Flucht und findet Schutz bei der vermögenden Witwe Lina.


Diese hat ihr Leben der Sorge um die Waisen von Siena verschrieben. Als zwei der Kinder auf mysteriöse Weise ums Leben kommen, geraten die Frauen ins Visier der Obrigkeit und Gemma wird schließlich verhaftet.


Wer ist für die ungeheuerlichen Taten verantwortlich? Die einflussreichen Stadtväter, die Lina aus unerfindlichen Gründen zum Schweigen bringen wollen? Gemmas Vater, der Salzhändler, ein Wahnsinniger, der nachts auf den Straßen sein Unwesen treibt?






Ein total spanneneder Roman von Anfang bis zum Ende!






ISBN: 978-3453-35287-2



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




KATE MORTON
Der verborgene Garten  (Roman)

Ein verwunschener Garten, eine adlige Familie, ein dunkles Geheimnis…
Die junge Australierin Cassandra erbt ein kleines Cottage an der Küste Cornwalls – von ihrer Großmutter.
Sie ahnt aber nichts von dem unheilvollen Versprechen, das zwei Freundinnen ein Jahrhundert zuvor an jenem Ort einlösten.
Bei den Spuren der Vergangenheit entdeckt Cassandra ein Geheimnis das seinen Anfang in den Gärten von Blackhurst  Manor nahm und seit Generationen das Schicksal ihrer Familie bestimmt…Es begann im Jahre 1913…
Am Anfang etwas verwirrend, aber dann konnte ich nicht mehr aufhören…die Nacht wurde lang – die zweite auch…Spannung und Neugierde ließen mich das Buch nicht auf die Seite legen.
08.09.2010





-->
Bärbel Probert-Wright, vor dem Zweiten Weltkrieg in Hamburg geboren, ging 1945 mit ihrer großen Schwester Eva quer durch Deutschland. Später studierte sie in London und Genf und ließ sich dann in England nieder.
Deutschland, 1945. Das Land ist vom Krieg verwüstet, als ein kleines Mädchen mit seiner Schwester auf die gefährlichste Reise seines Lebens geht.
Nach der Suche der Mutter geraten Bärbel und Eva in die letzten Schlachten des Krieges.
Die zwei Schwestern wurden inmitten des Krieges von ihren Eltern getrennt – Vater an der Front, Mutter Hunderte von Kilometern entfernt. Eva ist neunzehn und fest entschlossen, ihre Mutter zu suchen. Doch Bärbel ist erst sieben, und sie scheint dem anstrengenden Marsch kaum gewachsen.Die beiden machen sich auf einen entbehrungsreichen Weg und erleben den ganzen Schrecken der letzten Kriegsmonate: Sie wandern durch ausgebomte Städte, geraten in Kampfhandlungen, Tod und Hunger sin allgegenwärtig. Mir eisernem Willen erreichen sie schließlich den letzten bekannten Aufenthaltsort ihrer Mutter – nur zum erfahren, dass sie sie knapp verpasst haben…
Ein berührendes , aufregendes und spannendes Buch, das ich nur empfehlen kann.





...nach dieser Wettervorhersage gerade das richtige, spannend wie der Vorgänger ("Die Wanderhure" von Iny Lorentz), eine grandiose Fortsetzung.

Ein Schicksal wie es Marie in diesem Roman erlebt wäre ja in jenen Zeiten durchaus möglich gewesen - 14. und beginnendes 15. Jahrhundert brachte in Europa große Umwälzungen.
Marie soll enführt und für tot erklärt werden, so plant es die Todfeindin Hulda...
zunächst scheint der Plan auch zu gelingen, sie landet in den Händen eines Handelherren, der sie als Sklavin verkaufen lässt. Doch Marie gelang es unter Einsatz ihres Lebens den Weg in die Heimat zu finden, muss aber feststellen das ihr geliebter Michel nicht mehr frei ist...in Kibitzstein hat sich einiges getan in ihrer Abwesenheit.

Spannung von Anfang bis zum Ende ...



Bücher...


Der Atem des Himmels v. Reinhold Bilgeri



Als Erna von Gaderthurn im September 1953 das Große Walsertal betritt, ist dies für sie Flucht und Neubeginn zugleich. Nach dem Tod ihres Vaters hatte die 41 – Jährige das elterliche Schloss im Pustertal verlassen und eine Lehrerstelle in Blons angetreten. Sie findet in ihrem Kollegen Eugenio Casagrande eine neue Liebe. Doch der 11. Januar 1954 schlägt eine Schneise, die alles verändern wird, für immer.



Reinhold Bilgeri nimmt das historische Ereignis der Lawinenkatastrophe, die in Blons 57 Menschenleben gefordert hat, zum Anlass, die Geschichte einer tragischen Liebe zu erzählen.

Bilgeris packender Romanerstling ist Lokalchronik, Gesellschaftsstudie und Beziehungsroman zugleich. Und ganz nebenbei hat der Autor seine eigene Familiengeschichte mit hineinverwoben.



Reinhold Bilgeri, ehemals Professor für Deutsch, Geographie, Psychologie und Philosophie, begann Ende der 60er Jahre seine musikalische Karriere in verschiedenen Rockbands und tourte als Anheizer für englische und amerikanische Topbands durch Europa. Schrieb paralell dazu Hörspiele, Drehbücher, Kabarettprogramme und Erzählungen.

20 Charterfolge machten Bilgeri vor allem in den 80er Jahren bis Mitte der 90er Jahre zu einem internationalen Aushängeschild der österreichischen Popmusik.

ISBN 3-85485-146-4



Das Buch wurde ein Film, der demnächst erscheint!                                  im  August 2010


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Bestseller!
Reichsstadt Tremmlingen im 14. Jahrhundert: hier führt die junge und schöne Tilla als Tochter eines wohlhabenden Kaufherrn ein behütetes Leben. Da stirbt ihr Vater und verfügt in seinem Testament, dass sein Herz in Santiago de Compastela begraben werden soll.
Tillas Bruder schert sich jedoch nicht um dessen Wunsch, seine Tochter mit dem Sohn des Bürgemeisters zu verheiraten. Stattdessen zwingt er sie zur Ehe mit seinem besten Freund. Als Mann verkleidet flieht Tilla aus ihrer Heimatstadt. Ihr Ziel heißt Santiago de Compostela...